Karabag-Teppiche

Karabach-Teppiche; Es wurde an vielen Orten in Anatolien einschließlich Karabach und Moldawien und Erzurum berührt.Diese einzigartigen Beispiele für Arbeit, Improvisationsmodelle, zeitlose Kunstwerke mit eleganten Motiven.
Karabach-Teppiche stammen aus einer Region, in der Armenier und Aserbaidschaner im Süden des Kaukasus jahrhundertelang zusammen lebten. Die Region hat einen sehr alten Teppichwebhintergrund, historische Aufzeichnungen 13. Jahrhundert. Karabağ Teppiche und Teppiche werden in der Regel in großen Größen hergestellt. Die Grundfarben sind schwarz und rot. Die Motive in Schwarz, Rot, Grün, Braun, Gelb und Rosa sind mit vielen lebhaften Farben wie Rosa verbunden. In einigen Teppichen finden sich Garten-, Menschen- und Tierfiguren.

Die Kelimweberei in Karabach ist sehr niedrig: Die Teppiche in unserer Sammlung sind Teppiche aus der Antike.

Diese Teppiche, die in der Vergangenheit gewebt wurden, nehmen von Tag zu Tag ab, weil sie nicht neu gewebt sind.

Karabağ Kilimi Deko-Beispiele

Unterkategorien