Wahl der richtigen Farbe auf dem Teppich

Oktober 03, 2016 3-Übersetzung fehlt: tr.blogs.article.read_time

Wahl der richtigen Farbe auf dem Teppich

Farbauswahlkriterien auf dem Teppich

Die Ir-Farbauswahl erfolgt, um vier verschiedene Effekte in den Räumen zu erzeugen. Diese Effekte sind Erfrischung, Wärme, Kälte oder Wärme. Darüber hinaus hängt die Farbe des Teppichs davon ab, wie stark Sie den Boden betonen möchten. Sie können Ihren Teppich in neutraler Farbe und ohne Muster auswählen.

Die Wahl der grauen Farben reicht aus, um den Boden im Hintergrund zu verlassen. Auf diese Weise stellen Sie die Möbel Ihres Hauses in den Vordergrund.
Wenn Sie denken, dass Ihre Möbel nicht auffällig genug sind und Sie die Aufmerksamkeit auf den Boden richten müssen; Ihr Teppich sollte hell und gemustert sein.

Wahl der warmen, warmen oder kühlen Farben
Die Farben in den Räumen haben zweifellos die Wirkung, die gewünschte Umgebung zu schaffen. Die Verwendung von warmen Farben in nördlichen und östlichen Kulturen ist üblich. Im Süden und Westen sticht die Wahl der kalten Farben hervor.

Um den Raum wärmer zu machen, sollten Farben wie Gelb, Orange oder Blaurot gewählt werden. Um den Raum kühler zu machen, können blaue oder gelbgrüne Farben bevorzugt werden.

Wenn ein Raum aus dem anderen Raum angezeigt wird, bietet er zwei Optionen. Diese Räume werden entweder mit üblichen Farben verbunden oder in verschiedenen Farben gestaltet. Die Tatsache, dass die Teppiche auf den Etagen der beiden Räume unterschiedlich sind, wirkt sich bei der Trennung der Räume aus.

Wenn Sie ein Haustier haben und ständig Haare verlieren, muss der Teppich des Zimmers, in dem sich das Tier befindet, die gleiche Farbe wie die Federn des Tieres haben, sodass der Teppich nicht ständig gefegt werden muss.

Möbel im Raum sind auch wichtig bei der Auswahl der Farbe des Teppichs. Die Holztöne passen nie zu einigen Farben, aber es gibt Farben, die passen. Vergleichen Sie daher beim Kauf von Teppichen die Farben der Teppiche mit der Farbe Ihrer Möbel.

Wahl zwischen hellen, mittleren und dunklen Tönen
Helle Farben wirken erfrischend. Die Wirkung dunkler Farben wirkt entspannend und warm. Mittlere Tonschatten machen in unserer Wahrnehmung keinen Unterschied. Die Lichtreflexion der Lichtfarben macht die Räume heller, während die dunkle Lichtabsorption dunkler Farben den Raum dunkler erscheinen lässt.

Das wichtigste Merkmal der Mitteltöne ist die einfache Reinigung dieser Farbteppiche. Weiße Farben zeigen den Schmutz sofort, während dunkle Teppiche auf dem Mohair deutlicher erscheinen.

Ein großer Teppich zu Hause wirkt immer dunkler. Die Anlagen sind eine tolle Gegend. Der Teppichboden, der den gesamten Boden bedeckt, verstärkt die Farbe. Aus diesem Grund ist der Unterschied zwischen dem kleinen Teppich desselben Teppichs und dem großen Teppich der Unterschied. Die von den Teppichmustern gewünschte Farbe ermöglicht es Ihnen, eine Lücke zu wählen, um den gewünschten Ton zu erreichen.

Matt, gedämpfte und helle Farben
Helle Farbteppiche verleihen dem Raum Mobilität und sind nicht geeignet, wenn ein ruhiger Raum gewünscht wird. Weiche Farben durch Hinzufügen von etwas grauer, ruhiger, langer Zeit werden in Umgebungen bevorzugt. Wenn der Raum sehr oft benutzt wird und der Teppichboden abgenutzt ist, müssen neutrale, stumpfe oder weiche Farben gewählt werden, da diese den Schmutz verschleiern.

Unterschiedliche Raumumgebungen durch Teppiche

Ruhiges und ruhiges Zimmer

Farben: Für eine ruhige Umgebung sollten Sie große Farbkontraste vermeiden. Es eignet sich zur Schaffung einer ruhigen Umgebung, wenn die Farbnuancen eines monochromen Teppichs von dunkel nach hell wechseln.

Es ist ratsam, dunkle Farben auf dem Boden zu verwenden, da dunkle Farben mit der Schwerkraft kompatibel sind. Kalte Farben; Das Grün und Blau ist entspannend. Graue und dunklere Farben geben auch Ruhe. Der Grund, warum wir uns friedlich fühlen, wenn der Abend mit der untergehenden Sonne ausgegraut ist, liegt darin, dass Grau jede Farbe abschwächt.

Einfachheit: Das Muster bringt immer Vitalität, aber in einem Raum, in dem Ruhe und Komfort angesprochen werden, besteht keine Notwendigkeit für Vitalität. Wenn das Muster gewünscht wird, kann dieses Muster auf dem Teppich ein wenig auffallen, aber es kann ein Muster sein.

Oberfläche: Die Teppiche mit weichen, flachen Böden geben Komfort. Solche Teppiche absorbieren auch Geräusche, da sie sich angenehm anfühlen.

Wohn- und Umzugsraum
Farben: Helle, warme Farben wie Rot, Orange und Gelb geben den Menschen Energie wie Sonnenlicht. Die Verwendung von Kegelfarben hinterlässt einen aufregenden Effekt auf die Person. Kontrastfarben wie Rot und Grün, Blau und Orange, Rosa und Gelb verstärken die Kraft und Wirkung voneinander, wenn sie zusammen verwendet werden.

Muster: Dicke Muster sind aufregend. Dicke Muster, die im Gegensatz zueinander gestaltet sind, ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Je öfter das Muster verwendet wird, wird der Raum voller Leben.

Oberfläche: Harte und raue Teppiche geben Vitalität. Denn raue Böden reflektieren Licht in verschiedene Richtungen. Es besteht aus verschiedenen Licht- und Schattenkombinationen. Diese Vielfalt schafft ein Gefühl von Vitalität und Bewegung.

Entspannungsraum
Farben: Die Verwendung von Farben in den mittleren Werten vermittelt ein angenehmes Gefühl. Ein moderater Kontrast kann zwischen den Farben liegen, sollte aber nicht scharf sein. Helle Farben oder weich gemachte warme Farben sollten bevorzugt werden.

Muster: Lineare Muster sollten bevorzugt werden. Die Muster können mäßig kontrastiert werden. Wenn der Raum langweilig aussieht, können Muster hinzugefügt werden, aber wenn sich der Raum zu bewegen scheint, können die Muster entfernt werden.

Oberfläche: Die Teppichoberfläche kann als glatt oder weniger rauh bevorzugt werden.

Fröhliches Zimmer
Farbe: Helle und warme Farben sind fröhlich. Gelb, wie die strahlende Sonne, macht dem Menschen Freude. Es verengt den Raum nicht, es fügt Glanz hinzu.

Muster: Besonders angenehme Muster verleihen dem Raum Freude.

Verführerischer Raum
Farbe: Zu diesem Zweck sollte der Raum mit einem warmen farbigen Teppich ausgelegt werden. Die Kombination aus gedämpftem Licht und warmen Farben schafft eine warme, gemütliche Atmosphäre voller Freundschaft.

Oberfläche: Ausgewählte Teppiche sollten dicke, raue und süße Akzente setzen. Es spielt eine wichtige Rolle in der Atmosphäre des Raumes.Sie erzeugen ein Gefühl von Wärme. Sie bieten auch eine besondere Umgebung, weil sie Schall absorbieren.


Kommentar abgeben

Kommentare werden genehmigt, bevor sie angezeigt werden.


Auch im Blog

antibakterielle Teppiche
Antiallergische und antibakterielle Teppiche

Februar 10, 2019 2-Übersetzung fehlt: tr.blogs.article.read_time

Lesen Sie mehr
Patchwork-Teppiche
Art Patchwork Teppiche auf dem Boden

Dezember 15, 2016 2-Übersetzung fehlt: tr.blogs.article.read_time

Lesen Sie mehr
Küchenteppich-Modelle
Küchenteppiche - Mit kleinen Details große Unterschiede schaffen!

Dezember 05, 2016 2-Übersetzung fehlt: tr.blogs.article.read_time

Lesen Sie mehr